Mixed Martial Arts in Duisburg - Krav Maga Duisburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KRAV MAGA
MIXED MARTIAL ARTS
Das ultimative Kampfsporttraining
Dienstag & Donnerstag: 20.15 - 21.45 Uhr  //  Freitag: 18.45 - 20.15 Uhr

MMA ist die Abkürzung für "Mixed Martial Arts" und ist ein modernes Crosstraining verschiedener Kampfsport- & Kampfkunst-Arten, sowie eine Art des Vollkontaktwettkampfes. Populär geworden ist MMA durch die Vergleichskämpfe im Ultimate Fighting Championship (UFC) der frühen 1990er Jahre, bei dem Techniken aus verschiedenen Kampfsportarten angewendet werden.

Im Training werden die effektivsten Techniken verschiedener Kampfsportarten miteinander gemischt und zu einem neuen Konzept für den Kampf über alle Distanzen zusammengefügt. Zum Einsatz kommen bevorzugt Schlag- und Tritttechniken aus dem Boxen & Muay Thai, Clinch und Würfe aus dem Ringen & Judo, sowie Bodenkampftechniken aus dem Brazilian Jiu Jitsu und Luta Livre.

Dass im Bodenkampf geschlagen und zum Teil getreten werden darf, ist das Hauptunterscheidungsmerkmal zu anderen Vollkontaktsportarten wie Boxen, Thaiboxen oder reinen Grapplingsportarten.  Ziel ist es, den Gegner durch "abklopfen" oder KO zur Aufgabe zu bringen.

MMA ist daher ein anspruchsvolles Kampfsportraining dass eine hohe Trainingsmotivation und -teilnahme als Voraussetzung für den erfolgreichen Trainingsfortschritt fordert. Für die Teilnahme an MMA Kämpfen gilt dies natürlich umso mehr.



 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü